Wie installiere ich eine Heizpatrone

Wie wird denn eine Heizpatrone in einem Wasser Heizkörper installiert? Wir möchten Ihnen genau diese Frage beantworten. Sie erhalten hiermit eine Installationsanleitung für die unterschiedlichen Heizpatronen.

Bei dieser Installationsanleitung geht es um Kombi-Heizkörper, also Wasser und Elektrobetrieben. Natürlich aber auch um reine Elektroheizkörper.

Die Installation einer Heizpatrone ONE in einem Kombi- Heizkörper

1. Wählen Sie die Option, in der die Heizpatrone im Heizkörper installiert werden soll. 2. Einlegen der Kunststoff-Abdeckung.
3. Installieren Sie die Heizpatrone. Ziehen Sie sie von Hand fest. Benutzen Sie keine scharfen Werkzeuge.
4. Befüllen Sie den Heizkörper mit Wasser und entlüften Sie ihn. Öffnen Sie ein Ventil. SCHALTEN SIE DAS HEIZELEMENT NICHT EIN,
WENN BEIDE VENTILE GESCHLOSSEN SIND. 5. Schließen Sie das Gerät an die Stromversorgung an.
6. Fertig!
HINWEIS: Verwenden Sie die Heizpatrone nur dann, wenn die Zentralheizung ausgeschaltet ist.

 

Die Installation einer Heizpatrone ONE in einem Elektroheizkörper

 

1. Prüfen Sie die richtige Position der Heizpatrone im Heizkörper. 2. Einlegen der Kunststoff-Abdeckung.
3. Installieren Sie die Heizpatrone und ziehen Sie sie von Hand fest. Benutzen Sie keine schar­fen Werkzeuge.
4. Füllen Sie den Heizkörper mit ei­nem geeigneten Heizmedium.
5. Installieren Sie die Heizung an der Wand und Schließen Sie das Gerät an die Stromversorgung.
6. Schalten Sie die Heizung für 30 min auf maxima­le Leistung (Entlüftung muss in dieser Zeit geöffnet sein).
7. Prüfen Sie den Füllstand des Heizmediums – falls notwendig nachfüllen (bis zum Niveau auf Bild 7).
8. Schließen Sie die Entlüftung. Die Heizung ist gebrauchsfertig.

 

Die Installation einer Heizpatrone MEG-MOA-SOA-SEC-REG in einem Kombi-Heizkörper (Elektroheizkörper und Wasserheizkörper)

 

1. Wählen Sie die Option, in der die Heizpatrone im Heizkörper installiert werden soll.
2. Installieren Sie das T-Stück (falls erforderlich), dann die Heizpatrone. Ziehen Sie nur mit einem flachen Maulschlüssel (Größe 22) ein.
3. Befüllen Sie den Heizkörper mit Wasser und entlüften Sie ihn. Öffnen Sie ein Ventil. SCHALTEN SIE DAS HEIZELEMENT NICHT EIN,
WENN BEIDE VENTILE GESCHLOSSEN SIND.
4. Schließen Sie das Gerät an die Stromversorgung an.
5. Fertig!
HINWEIS: Verwenden Sie die Heizpatrone nur dann, wenn die Zentralheizung ausgeschaltet ist.

 

Die Installation einer Heizpatrone MEG-MOA-SOA-SEC-REG in einem Elektroheizkörper

1. Prüfen Sie die richtige Position der Heizpatrone im Heizkörper. 2. Installieren Sie die Heizpatrone und
ziehen Sie sie nur mit einem flachen Maulschlüssel (Größe 22) ein.
3. Füllen Sie den Heizkörper mit ei­nem geeigneten Heizmedium. 4. Installieren Sie die Heizung an der Wand und Schließen Sie das Gerät an die Stromversorgung.
5. Schalten Sie die Heizung für 30 min auf maxima­le Leistung (Entlüftung muss in dieser Zeit geöffnet sein).
6. Prüfen Sie den Füllstand des Heizmediums – falls notwendig

 

Zuletzt angesehen